Unsere IP/IT-rechtliche Praxis zeichnet sich neben der juristischen Expertise auch durch ausgeprägte Technikaffinität und umfassendes betriebswirtschaftliches Denken aus. Wir vertreten unsere Klienten in sämtlichen Fragen des IT- und Online-Rechts sowie des gewerblichen Rechtsschutzes. Unsere Schwerpunkte liegen auf Fragen des Marken-, Urheber- und Lauterkeitsrechts sowie auf datenschutzrechtlichen Fragen, Datenschutz-Compliance und IT-Sicherheitsthemen. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Vertragsgestaltung und beim Aufbau und der Verteidigung von Immaterialgüterrechten einschließlich Softwareschutz. Zudem entwickeln wir Verwertungs- und Lizenzstrategien und unterstützen beim Management bestehender IP-Portfolien.Wir unterstützen und beraten Sie gerne bei der Vorbereitung und Umsetzung der neuen Anforderungen aus der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung, die Mitte 2018 in Kraft treten wird. Unser Angebot dazu umfasst ua Entwurf von entsprechend neuen Datenschutzregeln, Erstellen und Abhalten von maßgeschneiderten Workshops für Sie, Ihre Mitarbeiter und Datenschutzbeauftragten etc.